Senioren-Union Osterholz
Besuchen Sie uns auf http://www.seniorenunion-osterholz.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
16.01.2018, 15:50 Uhr | Text: Dörte Bernsdorf, Bilder Eugen Klebs
Besuch in der Museums-Anlage Osterholz-Scharmbeck und Kohl- und Pinkel-Essen

Der Vorsitzende der SU Stadtvereinigung Osterholz-Scharmbeck, Heinz-Bolko Schottke und der Vorsitzende der SU Gemeindevereinigung Ritterhude, Ippe Klaassen, hatten zur diesjährigen Kohlfahrt eingeladen. Am 12. Januar trafen sich 25 gutgelaunte Teilnehmer am Skipper-Treff am Hafen. Bei gutem Kohlwetter wurde ein kleiner Marsch zur Museumsanlage in Osterholz unternommen.




..auf zum Marsch zur Museums-Anlage



Hier war von den SU – Mitgliedern Dörte und Lutz Bernsdorf im Mitmachmuseum Glühwein und Punsch vorbereitet. Diese verdiente Pause wurde auch zu Gesprächen über die Situation der Museumsanlage genutzt, die im März 2017 plötzlich vom Landkreis geschlossen worden war und jetzt vom Förderverein bis Juni 2018 mit Ehrenamtlichen mit viel Idealismus am Leben gehalten wird und außerdem noch mit neuem Leben erfüllt wird.



Sabrina Weritz hat unsere Gruppe dann durch das Vogelmuseum geführt. Einige Teilnehmer waren vor vielen Jahren mal im Museum gewesen, dann lange Jahre nicht wieder. Die Vogelwelt und die Dioramen mit wie echt wirkenden Landschaften , hat die Teilnehmer sehr fasziniert.



Im Eingang zum Findorfhaus war noch die Miniaturanlage eines Weihnachtsmarktes zu sehen (erstellt vom Ehepaar Erdmann), im 1. Stock konnten Interessierte die Krippenausstellung ansehen (gesammelt bzw. selbst angefertigt vom Ehepaar Erdmann).Einige Teilnehmer wollten unbedingt noch ins Schrödersche Bauernhaus aus Scharmbeckstotel, sie hatten als Kinder auf der Diele gespielt.



Nach dem Rückmarsch war im Skipper-Treff der Tisch bereits für unser Kohlessen vorbereitet. 30 Teilnehmer haben sich das Essen schmecken lassen.Fazit: Ein interessanter Tag mit netten Leuten, bei gutem Essen angeregte Unterhaltung!