Porträt: Manfred P. Kiehn
Manfred P. Kiehn

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Kreisvereinigung Osterholz der Senioren-Union

 

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Internetseite, ich begrüsse Sie recht herzlich und bedanke mich für Ihr Interesse.

 

Sie erhalten auf unseren Internetseiten umfangreiche Informationen über unsere Kreisvereinigung Osterholz und in den einzelnen Stadt- und Ortschafts-Vereinigungen und unsere politische Arbeit. Wir vertreten die berechtigten Interessen der älteren Generation.

Mit Mut und Erfahrung Zukunft gestalten. Dies ist der Anspruch, mit dem wir Politik machen. Die Senioren-Union der CDU engagiert sich für eine menschliche und solidarische Gesellschaft – generationenübergreifend – für Alt und Jung. 

Unsere politischen Veranstaltungen (mit Bundes- und Landespolitiker) Frühstücke und Nachmittage sind dazu da, dass Sie als Mitglied die Ansichten von Politik und Wirtschaft ungefiltert hören und Ihre eigene Meinung direkt in die Diskussion einbringen können.

 

In diesem Sinne grüsst Sie

 

Manfred P. Kiehn
Kreisvorsitzender









Freiheit braucht Sicherheit
– Sicherheit muss sichtbar sein!

Alle Menschen in Niedersachsen sollen sicher leben können und sich auch sicher fühlen. Die Gewährleistung umfassender Sicherheit vor Gewalt, Kriminalität und Extremismus ist Kernaufgabe eines Rechtsstaates. Nur wenn die Menschen darauf vertrauen können, dass die Polizei präsent ist und Sicherheit gewährleistet, können sie frei und selbstbestimmt leben. Die Menschen müssen darauf vertrauen können, dass das Recht auch durchgesetzt wird und keine rechtsfreien Räume oder Situationen geduldet werden. Für seine Glaubwürdigkeit muss der Rechtsstaat aber auch seine Verfahren schützen. Deshalb ist es unabdingbar, dass rechtskräftig abgelehnte Asylbewerber zeitnah abgeschoben werden.

 

Wir fordern:

Die Landesregierung muss dafür Sorge tragen, dass wieder mehr Polizeibeamte im Straßenbild präsent sind. Die Zahl der Polizeibeamten ist erheblich aufzustocken. Wir wollen eine starke und bürgernahe Polizei, die für jedermann sichtbar und ansprechbar ist. Denn die Polizei muss mit kurzen Reaktionszeiten ohne personelle Engpässe reagieren und operieren können. Rechtsfreie Räume dulden wir nicht. Das schließt die konsequente Bekämpfung von sogenannter Kleinkriminalität und die Verfolgung von Ordnungswidrigkeiten ein. Der Personalumfang der Staatsanwaltschaften und der Gerichte ist deutlich zu erhöhen.

Zur Inneren Sicherheit gehört aber auch die Sicherheit vor religiösem Extremismus. Deshalb müssen die Zusammenarbeit der Sicherheitsbehörden, ihre personelle und sächliche Ausstattung ebenso wie die Datenerhebung und -verarbeitung verbessert werden.











Für weitere Information B
itte auf weiter klicken!